Direkt zum Hauptbereich

Interview: Lu zieht an

Heute stelle ich euch die schöne Luciana von Lu zieht an vor. Ihr Blog war vor einigen Jahren der Allererste, welchen ich anfing zu lesen und somit auch zum Bloggen kam. Sie beweist ihren Lesern, dass man auch ohne Topmodelmaße eine erfolgreiche Bloggerin sein kann.







Was machst du, wenn du nicht am Bloggen bist? 
Normalerweise besteht mein Alltag fast nur aus bloggen. Wenn ich aber mal nicht am PC sitze, bin ich gerne mit meinem Freund unterwegs oder bei Freunden, mit denen ich gerne einen schönen Abend verbringe. Ansonsten hat meine Freizeit auch viel mit Beauty zu tun, z.B. lackiere ich gerne meine Nägel, um zu entspannen oder schaue gerne Serien. :)

Du wirkst sehr selbstbewusst. War das schon immer so?
Ich denke, ja. Natürlich habe ich auch Tage, an denen ich mir klein und unnütz vorkomme, aber wenn man sich selbst nicht mag, warum sollten es dann andere tun?



Dein absolutes Lieblingsaccesoire?
Neben einem auffälligen Lippenstift - meine Jeffrey Campbell Heels. :)

Du bist tättowiert. Folgen noch weitere Tattoos? Wie stehst du zu Piercings?
Geplant ist auf jeden Fall noch ein kleines Motiv und ein Schriftzug. Was genau, möchte ich noch nicht verraten - wenn es aber soweit ist, gibt's natürlich Fotos davon. :) Ich trage ein Piercing oben am Ohr, aber andere Piercings mag ich - an mir! - nicht gern haben. Bei anderen finde ich es aber toll.


Wie bist du auf's Bloggen gekommen?
Ich hatte bereits vorher gebloggt - dazu kam ich durch einen Freund. Damals war es aber der klassische Blog, im Tagebuchstil. Zu "Lu zieht an. ♥" kam es erst, nachdem ich mehrere Fashionblogs entdeckt habe und mir dachte, "das kannst du auch!". Schließlich war ich schon immer mode- und make-up-interessiert. So entschloss ich mich dann dazu, meinen eigenen Outfitblog zu starten, auf dem es zu Beginn eigentlich nur meine Outfits zu sehen geben sollte.


Dein Freund hat eine Band. Wie beschreibst du deinen Musikgeschmack?
Bis auf Hip Hop, Rap, Schlager und Volksmusik mag ich eigentlich wirklich alles. Ich schätze auch Klassik sehr, höre aber genauso gerne mal ordentlich House. Aber wovon ich auf jeden Fall ein großer Fan bin, sind Soundtracks.

Dein absoluter Ohrwurm?
"Vienna" von Billy Joel.

Kommentare

  1. schönes Interview :) Interessante Fragen und ebenso interessante und nett geschriebene Antworten :)
    Lu ist auch eine meiner Lieblingsbloggerinnen, wenn nicht sogar meine Liebste ;)
    LG
    Nessy

    AntwortenLöschen
  2. Früher habe ich ihren Blog wirklich gerne gelesen, aber mittlerweile - sorry - geht die einfach gar nicht mehr.
    Sie kommt nur noch total aufgesetzt und gefaket rüber. Finde es wirklich schade, dass sie und der Blog sich dadurch so negativ verändert haben.
    Sie reviewt nur noch gesponserte Produkte, alles wirkt irgendwie so lieblos und aufgesetzt. Naja mich spricht sie einfach nicht mehr an.

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Ich nehme gerne an einem Interview teil! Oh wie toll :)
    Schreib mir doch einfach mal an frl.wunderbar{at}gmx.de

    Viele Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Aktion] Top Ten Thursday I 10 liebste TV Serien

Auch ich möchte heute mal beim Top Ten Thursday mitmachen, denn es gibt endlich mal ein Thema, welches mich gleich zum Mitmachen motiviert hat.

Deine 10 liebsten TV-Serien

1. THE WALKING DEAD

2. PRETTY LITTLE LIARS

3. GREY'S ANATOMY
- keinen deutschen Trailer gefunden -

4. CLUB DER ROTEN BÄNDER


5. THE STRAIN


6. GRIMM


7. LUCIFER


8. STRANGER THINGS


9. SCREAM



10. DOCTORS DIARY

[Serientipp] Glitch

Vor kurzem bin ich auf Netflix auf die Serie "Glitch" gestoßen, die mich sehr stark an "The Returned" erinnerte. Da die erste Staffel nur aus sechs Episoden besteht, habe ich die Serie an einem Wochenende durchgeschaut und bin begeistert.


Titel: "Glitch"
Erscheinungsjahr: 15.10. 2016 (Netflix)
Genre: Mistery, Drama
Episodenlänge: ca. 53 Minuten, 1. Staffel umfasst 6 Episoden
Produktionsland: Australien
Schauspieler: Patrick Brammall, Emma Booth, Emily Barclay uvm.
Trailer:


Inhalt:
Der Polizist James Hayes wird eines Nachts zum örtlichen Friedhof gerufen, da dort einige nackte, mit Erde besudelte, verwirrte Menschen unterwegs seien. Dort angekommen fällt dem Polizisten auf, dass einige Gräber offen sind, auch das seiner verstorbenen Frau. Zusammen mit der Ärztin Dr. Elishia McKellar bringt er die Menschen in deren Arztpraxis, wo sie sich waschen und vom Dreck befreien können. Dadurch entdeckt er, dass es sich bei einer Frau um seine verstorbene Frau Kate Willis han…

DM Haul

Die letzten Monate habe ich den dm gemieden und meine alten Produkte aufgebraucht. Nun war es aber allmählich an der Zeit und neue Produkte mussten her. 

Gekauft habe ich mir zwei Make-up Pinsel und einen Lippenpinsel sowie ein Make-up Ei, alles von Ebelin. Dazu zwei graue Waschlappen und ein Mikrofaser-Tuch für's Gesicht. Einen Lippenpflegestift von alverde sowie drei Lipglosse von dm trend it up und Loreal Paris. Auch eine Concealerpalette von Maybelline durfte mit.