Direkt zum Hauptbereich

[unterwegs] Colmar im Elsass, Frankreich

Neulich waren meine Eltern zu Besuch und wir haben uns entschlossen, Colmar unsicher zu machen. In der drittgrößten Stadt im Elsass haben wir uns "Little Venice" angeschaut, Kaffee getrunken und sind einfach durch die Stadt spaziert. Strasbourg ist ja schon eine schöne Stadt, aber Colmar hatte auch seinen Charme. Ich hatte meine neue Systemkamera, die CanonM3 dabei und das hier ist damit entstanden:


Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Aktion] Top Ten Thursday I 10 liebste TV Serien

Auch ich möchte heute mal beim Top Ten Thursday mitmachen, denn es gibt endlich mal ein Thema, welches mich gleich zum Mitmachen motiviert hat.

Deine 10 liebsten TV-Serien

1. THE WALKING DEAD

2. PRETTY LITTLE LIARS

3. GREY'S ANATOMY
- keinen deutschen Trailer gefunden -

4. CLUB DER ROTEN BÄNDER


5. THE STRAIN


6. GRIMM


7. LUCIFER


8. STRANGER THINGS


9. SCREAM



10. DOCTORS DIARY

[Serientipp] Glitch

Vor kurzem bin ich auf Netflix auf die Serie "Glitch" gestoßen, die mich sehr stark an "The Returned" erinnerte. Da die erste Staffel nur aus sechs Episoden besteht, habe ich die Serie an einem Wochenende durchgeschaut und bin begeistert.


Titel: "Glitch"
Erscheinungsjahr: 15.10. 2016 (Netflix)
Genre: Mistery, Drama
Episodenlänge: ca. 53 Minuten, 1. Staffel umfasst 6 Episoden
Produktionsland: Australien
Schauspieler: Patrick Brammall, Emma Booth, Emily Barclay uvm.
Trailer:


Inhalt:
Der Polizist James Hayes wird eines Nachts zum örtlichen Friedhof gerufen, da dort einige nackte, mit Erde besudelte, verwirrte Menschen unterwegs seien. Dort angekommen fällt dem Polizisten auf, dass einige Gräber offen sind, auch das seiner verstorbenen Frau. Zusammen mit der Ärztin Dr. Elishia McKellar bringt er die Menschen in deren Arztpraxis, wo sie sich waschen und vom Dreck befreien können. Dadurch entdeckt er, dass es sich bei einer Frau um seine verstorbene Frau Kate Willis han…

DM Haul

Die letzten Monate habe ich den dm gemieden und meine alten Produkte aufgebraucht. Nun war es aber allmählich an der Zeit und neue Produkte mussten her. 

Gekauft habe ich mir zwei Make-up Pinsel und einen Lippenpinsel sowie ein Make-up Ei, alles von Ebelin. Dazu zwei graue Waschlappen und ein Mikrofaser-Tuch für's Gesicht. Einen Lippenpflegestift von alverde sowie drei Lipglosse von dm trend it up und Loreal Paris. Auch eine Concealerpalette von Maybelline durfte mit.